Die MiniMasterLübeck-Referenten 2017


Was können uns Erbsen über die Vererbung von Krankheiten sagen?

Prof. Dipl.-Ing. Frank Schwartze

Samstag, 20. Mai 2017, 11:00 Uhr c.t.


Prof. Dr. rer. nat. Jeanette Erdmann
Direktorin des Instituts für Kardiogenetik, Universität zu Lübeck

Jeanette wollte Biologin werden, als sie so alt war wie Du.




Was kann ich alles aus dem Meer essen?

Prof. Dipl.-Ing. Frank Schwartze

Samstag, 17. Juni 2017, 12:00 Uhr c.t.


Dipl.-Ing. Robert Stieber
Leiter des Technikums für angewandte Lebensmittelforschung der Fraunhofer EMB

Roberts Berufswunsch war früher immer Astronaut bei der ESA zu sein. Nun, als Ingenieur der Biotechnologie hat das mit Weltraum nicht viel zu tun. Aber: Die Forschung ist mindestens genauso interessant.


WWW.Wasser

Samstag, 23. September 2017, 11:00 Uhr c.t. sowie 12:15 Uhr c.t.

Olaf Schröder mit Niklas Mehl sowie Konstandinos Mouroukis
Betriebsleiter und Azubis des Sportbades St. Lorenz

Niklas wollte Hotelmanager oder Hotelfachmann werden, Konstandinos träumte davon, Polizist zu werden.


Das Internet der Dinge

Prof. Dr.-Ing. Andreas Schrader

Samstag, 07. Oktober 2017, 11:00 Uhr c.t.

Prof. Dr.-Ing. Andreas Schrader
Leiter der Arbeitsgruppe Ambient Computing, Institut für Telematik, Universität zu Lübeck

Als Andreas in Deinem Alter war, wollte er Apotheker werden.




Weitere Referentenvorstellungen folgen. Schaut gerne immer wieder rein...

In aller Kürze

2017-09-19 14:37

Vorlesung am 23. September ausgebucht!

Liebe MiniMaster,

leider ist die Vorlesung am Samstag, 23.9., ausgebucht. Am Montag, den 25. September schalten wir die Anmeldung für die nächste Vorlesung im Oktober frei.

Euer MiniMaster-Team

Der Forscherbriefkasten des MiniMaster Lübeck Lade Dir den MiniMaster Lübeck 2016-Flyer herunter Lübeck Stadt der Wissenschaft.